Jan 23 2019

Mittwoch

 

Daisy ist unzufrieden. “Luft im arteriellen Luftblasendedektor erkannt“. Schon das zweite mal heute. Ich hab Luft im Blut? Bin ein „Luftikus“? (meine Frau würde das jetzt sicher bestätigen). Nein. Das ist das, was ich am Montag geschrieben habe. Daisy ist auch nur ein Mensch. Die Schwester auch. Liegen die Schläuche nicht exakt in den dafür vorgesehenen Kanälen, kann sie meine Parameter nicht exakt messen. Trotz Überprüfung erneut Alarm. Watt‘n los?

Der Fehler war der: An der Singleneadle war die Klemme des zweiten Anschlusses noch offen. Hoffen wir, dass Daisy nun zufrieden ist.

 

Das Eisen-Attentat? Ist glimpflich verlaufen. Nur die halbe Menge über vier Stunden bewirkte zwar immer noch Beschwerden, jedoch haben sich diese in Grenzen gehalten. Außerdem wusste ich, was auf mich zukommt und konnte mich darauf einstellen. Gestern dann war es schon wesentlich besser. So ist die Therapie akzeptabel.

 

Das Frühstück? Hat sich noch nicht gebessert. Butterbrötchen machen auch satt...

 

Heute muss ich auch mal meinen Zuzahlungs-Befreiungs-Schein vorzeigen, damit das in meinen Unterlagen geändert werden kann. Sonst steht auf jedem Rezept immer noch, ich muss zuzahlen.

 

Es gibt viel zu tun, warten wir ab.

Kommentar 0
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.
*