Einfach nur Ich

(277 x gelesen) im
Feb 21 2020

Freitag

 

Kopfhörer. Sonst halte ich das nicht aus! Wie kann nur eine einzige Person so viel am Stück reden. Schon beim Laufen durch den Gang geht das los - und hört nicht mehr auf. Heute bin ich sowieso ziemlich gereizt. Da kann ich so Gequatsche überhaupt nicht ab.
Schön, dass ich mein iPad habe und gute Kopfhörer. Dann hat sich die Schwester - die mir damals die Bockwurst spendiert hat, weil die Nadel daneben ging - ganz viel liebe Mühe gegeben und die Nadeln wunderbar gelegt, ganz ohne Probleme und ohne Schmerzen - und natürlich auch ohne Bockwurst... Mein Bett ist bequem, unter der Decke ist es angenehm warm, bald kommt das Frühstück, hier bei Daisy hab ich meine Ruhe, da will niemand was von mir, ich hab keine Termine, muss keine Formulare ausfüllen, muss nirgendwo hin, krieg keine Anrufe (Handy stumm gestellt), niemand stellt irgendwelche Warum-Fragen, ich muss nicht alles erklären oder begründen, warum ich was wie und nicht anders mach, hier bin ich einfach ich und sonst nichts.

Daisy, Frühstück, Kopfhörer, Klassik, wunderschön beruhigend, laut genug, um den Wahnsinn um mich herum - und vielleicht auch in mir - auszublenden. Der iPad-Akku hält auch die 5 1/2 Stunden zum Arbeiten und Musik hören. 5 1/2  Stunden Entspannung, Ruhe, Erholung, Freiheit. 5 1/2 Stunden Ich.

Und dann am Montag wieder. Aber bis dahin ist es noch weit...

Kommentar 0
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.
*