Dez 09 2019

Montag

Am Freitag war Nikolaus. Kein aufgehängter. Auf dem Bett. Ganz klein. Aber fein. Aus Schokolade. Nette Geste des Personals. Vielleicht, wenn ich ein Paar Schuhe hier gelassen hätte, wär da ja was drin gewesen. Aber die Schuhe brauchte ich daheim. Schade. Doch dann, nach dem Frühstück, kam die Schwester mit nem Wäschekorb. Ohne Wäsche im Korb, aber mit Tüten. Und in den Tüten ein Nikorecht bzw. eine Rupplaus aus Hefeteig. Süß. So ca. 20-25 cm süß. Bei meinem war nach kurzer Zeit die Spitze von der Mütze weg. Dann die ganze Mütze. Dann der Kopf. Und dann hat es auch gar nicht mehr lange gedauert, bis ich ganz unten an den Stiefeln angekommen bin... Ratzfatz weg. Der ganze Nikorecht. Nur die Tüte war noch übrig.

Heute brennen die Nadeln ein wenig. Da waren auch noch intakte Nerven. Nun sitzen die Nadeln wohl auf den Nerven und reiten da drauf rum. Howdy, Cowboy... Aber man gönnt sich ja sonst nichts.

Am Freitag war auch Ebbe im Tagebuch. Hatte irgendwie am Anfang keine Zeit. Nicht nur wegen dem Nikorecht. Da war dies und das und dann war der Akku leer. Ratzfatz.

Dafür gab es am Samstag Entschädigung. „Ein Jahr Dialyse-Erfahrung“. Vom 22.10.2018 bis 23.10.2019. 165 Beiträge mit Vor- und Nachwort. Zum online lesen und downloaden. Kostenlos. Aber ihr habt es ja schon entdeckt...

 

Mal sehen, ob ich nochmal ein ganzes Jahr schaffe... Mein Sohn schreibt Film-Rezensionen. Jede Menge. Bei „kinoticket-blog.de“. Hatte ich glaub schon mal erwähnt... Da ist aber jeder Film irgendwie anders, keiner gleicht wirklich dem anderen. Dialyse-Alltag ist auch immer anders. Aber nur beim Datum. Alles andere wiederholt sich irgendwie immer wieder. Ich hoffe jedoch, auch in Zukunft über Interessantes und Wissenswertes berichten zu können.

Dass ich jetzt anschließend das Rezept über den Oma-Gulasch, den ich gestern kreiert habe, schreibe, ist hier sicher uninteressant. Aber das könnt ihr bald nachlesen bei „kochleidenschaft.wordpress.com“, das Blog eines anderen Sohnes...

Kommentar 0
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.
*