Aug 14 2019

Mittwoch

 

Der Countdown läuft. Morgen. Klinik. Erstuntersuchung für Nierentransplantation. Wie fühlt man sich als „gesunder“ Mensch, wenn man nicht mehr zur Dialyse muss, tage- oder gar wochenlang unterweg sein kann, ohne mit Kliniken vorher Termine zu vereinbaren, ohne sich Reiseziele aussuchen zu müssen, wo kompetente Kliniken in der Nähe sind, ohne ständig abhängig zu sein von dreimal wöchentlich festen Terminen, an denen man einfach da sein muss, um immer wieder dieselbe Prozedur durchzumachen, ohne immer wieder zwei Nadeln in den Arm gestochen zu bekommen, ohne das Wissen, dass ohne Daisy die Tage mit unbarmherziger Gewissheit gezählt wären? 

Wenn man also, bis auf einige wenige Dinge, die man dann beachten muss, wieder ein ganz normales Leben führen kann? Wann ist das soweit nach dem Abschluss aller Untersuchungen? Nächstes Jahr? In zehn Jahren? Kommt es überhaupt? Ich werde es euch berichten, wenn es soweit ist. Mal sehen, wie viele dann noch dieses Tagebuch lesen... Und ob ich dann überhaupt noch was schreibe? Hoffe ich doch.

Heute ist erst mal Heute. Heute sitze ich neben Daisy, hab wieder zwei Nadeln im Arm und lasse mein Blut waschen, damit ich mich weiterhin gut fühle. Hab erst vorgestern wieder gehört, dass ich viel besser aussehe als in der Zeit vor Daisy. Recht hat sie... Dazu hab ich gestern Abend noch meinen Vollbart und die Haare turnusmäßig (sagt man das so?) gepflegt und nun sehe ich einfach umwerfend aus. Also nicht, dass man ohnmächtig umfällt, wenn man mich sieht, sondern dass ich einfach unwiderstehlich aussehe. Ich würde ja mal ein Foto hier rein stellen, aber ich traue mich nicht.

Kommt doch einfach mal vorbei. Dann könnt ihr mich sehen, anfassen und selbst entscheiden.

 

Bei einigen meiner Leser und -Rinnen wäre das äusserst wünschenswert...

Kommentar 0
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.
*